Yoga Bewegungstherapie- & Korrektur- Workshops-Zertifikatskurs

Yogaprogramm
„Yoga Bewegungstherapie- & Korrektur- Workshops“ – Allerheiligen-Zertifikatskurs

Datum: 01. November 2018 - 04. November 2018

Ein besonderes Allerheiligen Programm mit viel Praxisübungen von und mit: Dr. med. Univ. Marion Reinitzhuber, ehemaliger Swami Keshava Peter Weitgasser & Narayani Samira Sefzig, im wunderschönen Bregenzer Wald

Highlights:
• Anatomische Bewegungstherapie- Workshops in Theorie und Praxis
• Praktische Korrektur- Workshops – „How to practise – next Level“
• Yoga- und Pranayama Einheiten mit vielen Variationen
• Satsangs – Meditation und Mantrasingen mit musikalischer Begleitung
• Inspirierende spirituelle Weisheiten
• Nach dem Programm erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung des gesamten Kurses: „Yoga – Bewegungstherapie- und Korrektur- Workshops“ über 24 Stunden

Kursinhalt:

Anatomische Bewegungstherapie – Themen:

  1. Lendenwirbelsäule, Becken, Beinachse und Rumpfmuskulatur
  2. Hals- und Brustwirbelsäule, Zwerchfell, Nackenmuskulatur
  3. Schulter, Hände und Handgelenke

„How to practise – next Level“ – Themen:

  1. Umkehrstellungen
  2. Vorwärtsbeugen, Drehbewegungen
  3. Rückwärtsbeugen, Balanceübungen

Hatha Yoga und Pranayama Einheiten mit Variationen
Satsang mit Meditation und Mantrasingen (Silent Walks)
Vorlesungstage, 3 Übernachtungen
Yogisch-vegetarische Ernährung
Wellnessraum, Sauna, Dampfbad
Wunderschöne Spazier- & Wandermöglichkeiten
Buchbare Massagen oder Behandlungen vom Hotel

Programmablauf:

Donnerstag, 1. November 2018

  • 14:00 – 15:30 Uhr individuelle Anreise
  • 16:00 – Einführung, Kennenlern- Vorstellungsrunde
  • 16:30 – 18.00 Uhr Sivananda, Hatha Yoga- Einheit mit Variationen
  • 18:30 Uhr Yogisches vegetarisches 3-Gänge-Abendessen
  • 20.00 – 21.30 Uhr Satsang mit Meditation, Mantrasingen und Vortrag

Freitag, 2. November – Samstag, 3. November 2018

  • 06:00 – 7.30 Uhr Satsang mit Meditation, Mantrasingen und Vortrag (oder Silent Walks)
  • 07.30 – 08.00 Uhr Teepause
  • 08:00 – 09:45 Uhr Korrekturworkshops „How to practise – next Level“
  • 10:00h Yogisch vegetarisches Frühstück / Brunch
  • Danach freie Zeit für: Massage oder andere Behandlungen, stille Spaziergänge, Sauna, Wanderungen, Entspannung, erlebe die Schönheit der Umgebung
  • 13.30 – 15.00 anatomische Bewegungstherapie- Workshops in Theorie und Praxis
  • 16:00 – 17.45 Uhr Hatha Yoga und Pranayama Einheiten mit Variationen
  • 18:00 Uhr Yogisches vegetarisches 3-Gänge-Abendessen
  • 20.00 – 21.30 Uhr Satsang mit Meditation, Mantrasingen und Vortrag (oder Silent Walks)

Sonntag, 4. November 2018

  • 06:00 – 7.30 Uhr Satsang mit Meditation, Mantrasingen und Vortrag (oder Silent Walks)
  • 07.30 – 08.00 Uhr Teepause
  • 08:00 – 09:45 Uhr Korrekturworkshops „How to practise – next Level“
  • 10:00h Yogisch vegetarisches Frühstück / Brunch
  • 12.00 – 13.30 anatomische Bewegungstherapie- Workshop in Theorie und Praxis
  • Danach Zertifikatsverleihung, Gruppenfoto und individuelle Abreise
Reiseinformation

Umgebung und Unterkunft

Der Bregenzerwald ist eine der wichtigsten Regionen im Bundesland Vorarlberg. Sie überschneidet sich mit den Bregenzerwaldbergen, die eine Region der nördlichen Kalkalpen sind, aber nicht mit ihnen ident ist. Es ist bekannt für seine traditionellen Holzhäuser, Käse und traditionelle Kleidung.

Die Unterkunft:

WILLKOMMEN IM LANDHOTEL HIRSCHEN – „Wer hierher kommt, muss sich zufrieden, wohlfühlend und akzeptiert fühlen.“

Erleben Sie das Gefühl, willkommen zu sein und sich verwöhnen zu lassen. Vergessen Sie den Alltag und genießen Sie den Moment. Urlaub in seiner schönsten Form. Die Gastgeber Gabriele Bechter und Rosemarie Feurstein begrüßen Sie im kleinen und feinen Landhotel Hirschen! Sie würden sich freuen, wenn Sie sich mit ihnen wohl fühlen und Sie zum Schwingen bringen können.

Die Hotelfachfrau, Hostess, ausgebildete Yogatherapeutin und energetische Therapeutin Rosemarie begleitet die Gäste auf Wunsch bei ihrer persönlichen Erkundung der Gesundheit.

Gabriele ist eine Gastgeberin, Konditorin, Kräuterkundige und Masseurin. Sie achtete bei ihrer Arbeit und ihrem Denken auf das Prinzip der Einfachheit.

Küchenchef Michael ist das dritte Mitglied der Gruppe, das sich um die Gäste kümmert. Er kocht gern mit Produkten aus der Region und ist erfahren und kreativ in der Zubereitung von vegetarischen und veganen Gerichten sowie als Experte für die traditionellen regionalen Gerichte.

Das Hotel bietet seine Wohlfühloase im Dachgeschoss mit Farblicht- und Klangtherapie, verschiedenen Kräuterbädern, einem Anwendungsgebiet mit Honigmassagen, Moxatherapie, Wirbelsäulenregulation, verschiedenen energetischen Behandlungen und einem Ruheraum mit Blick auf die Hittisauer Bergwelt.

Anreiseinfo:

  • Mit dem Auto über Dornbirn.
  • Flüge nach Memmingen, Friedrichshafen, Reinthal, Zürich, München oder Innsbruck.
  • Zug nach Bregenz und dann mit dem Bus direkt nach Hittisau.

Wir freuen uns darauf, diese besondere Zeit gemeinsam mit Ihnen zu verbringen!

Leistungen

Yoga Bewegungstherapie- & Korrektur- Workshops – Allerheiligen-Zertifikatskurs

Preise:

Preis für 4 Tage Yoga, Workshops, Meditation und Unterkunft inklusive zwei Mahlzeiten/Tag, Tee & Wasser den ganzen Tag pro Person:

  • 4-Bettzimmer: 560 € (bis 1.10.2018, danach: 640 €)
  • Doppelzimmer: 600 € (bis 1.10.2018, danach 680 €)
  • Einzelzimmer: 730 € (bis 1.10.2018, danach 810 €)
Kursleitung
Dr. med. Univ. Marion Reinitzhuber

Dr. med. Univ. Marion Reinitzhuber

Studium der Humanmedizin in Graz, Facharztausbildung Physikalische Medizin und Rehabilitation in Deutschland. ÖÄK- Diplome Akupunktur, Manuelle Medizin, Sportmedizin. Seit 2016 niedergelassene Fachärztin für Physikalische Medizin und Rehabilitation in Salzburg.
Yogalehrerin (BYV) seit 2011, Yogatherapeutin seit 2012, Meditationskursleiterin seit 2018. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen in therapeutischem Yoga. „Medizin und Yoga“, Yogatherapie- Schule und Blog in Salzburg.

„Gesundheit ist Reichtum, innerer Friede ist Glück, Yoga zeigt einen Weg“ (Sw. Vishnudevananda)
Dieses Zitat beeinflusst sowohl meine tägliche Arbeit als Ärztin als auch meinen Yogaunterricht.

Keshava Peter Weitgasser - Yogaferien

Keshava Peter Weitgasser

Peter, Ehemaliger Yogamönch (Swami Keshavananda), war jahrelang Innenarchitekt und hat sich seit dem Jahr 1989 vollständig dem Yoga gewidmet. Er hat 16 Jahre in der Sivananda Yoga Organisation gelebt, dort viele tausende Schüler in Yogaretreats und Yogalehrerausbildungen begleitet. Er ist zertifizierter Sivananda Yoga- und Yoga Alliance (RYT) Lehrer. Peters langjährige Yoga-Erfahrung wird spürbar, wenn er genaustens darauf achtet wie Meditation und einzelne Asanas ausgeführt werden. Er korrigiert und plant Yogastunden kurzerhand um, wenn er merkt, dass Teilnehmer etwas anderes brauchen.

Yogaferien Narayani Samira Sefzig

Narayani Samira Sefzig

Sivananda Yoga Vedanta Organisation (Sivananda Yoga)

Samira (Narayani), ist seit vielen Jahren mit Yoga verbunden und ist Sivananda Yogalehrerin. Ihr Unterricht ist sehr sportlich, natürlich & einfühlsam. Samira ist zertifizierter Sivananda Yogalehrerin und bei Yoga Alliance (RYT) registriert. Das Lehrerverzeichnis bei Yoga Alliance ist eine Liste von Lehrern weltweit, die die hohen Anforderungen der Yoga Alliance an die Unterrichtserfahrung erfüllen. Sie ist Mutter von zwei Kindern, hat jahrelang in Hotels und in Tourismus- Organisationen im In- und Ausland gearbeitet. Sie ist auch ausgebildet in Nordic Walking und SwissCityBootcamp- Training.

Impressionen