Ayurveda- und Yogaferien in Asien und Allgäu

Ayurveda bezeichnet das Wissen vom Leben und hat das Ziel, eine bessere psychische und physische Gesundheit zu erreichen.

Dazu gehören eine gesunde Ernährung, tägliche Yogapraxis und ayurvedische Behandlungen. Was könnte sich besser für deine Yogaferien in Indien eignen?
Im Südwesten Indiens erwarten dich die beiden Ayurveda-Zentren in Somatheeram und Soma Manaltheeram direkt am Meer von Kerala. Vor Ort können ayurvedische Kochkurse besucht und Bootstouren genossen werden. Du möchtest dich lieber in Goa, dem modernen Indien, verwöhnen lassen? Dann ist das Devaaya auf Divar Island das richtige Resort für dich. Diese Oase ist reich an Geschichte und der perfekte Ort, um in deinen Yogaferien in Indien vollkommene Ruhe und Gelassenheit zu erfahren!

Du wolltest schon immer das magische Sri Lanka entdecken? Hier ist deine Chance: Verbringe deinen Ayurveda- und Yogaurlaub in Sri Lanka und geniesse das einzigartige Land bei 5-Sterne-Standard fernab vom Massentourismus.

Um echte Ayurveda-Ferien zu erleben, musst du aber nicht zwingend bis nach Asien reisen: Bereits im Allgäu wartet ein wohltuender Ayurveda- und Yogaurlaub auf dich! Zu diesem Yogawochenende in Deutschland gehören tägliche Yogapraxis und Meditation, genauso wie ayurvedische Vollpension und Vorträge rund ums Thema Ayurveda und Yoga im Allgäu.

Yogaferien in Indien

Sehnst du dich nach einem erholsamen Yogaurlaub an der Küste Keralas?

Dann sind die Ayurveda-Zentren in Somatheeram und Soma Manaltheeram wie für dich geschaffen! Ayurvedische Vollpension, fachärztliche Betreuung und tägliche Ayurveda-Therapien machen deine Yogaferien in Kerala zu einer unvergesslichen Erfahrung.

Willst du deine Yogaferien in Goa verbringen, dann entscheide dich für das Ayurvedacenter Devaaya auf der exotischen Insel Divar. Die Insel ist ein naturverbundener Rückzugsort und bietet nicht nur heilende Ayurveda- und Yogaferien in Indien, sondern auch reichhaltige Kultur mit bunten Märkten und wunderschöne Strände zum Baden.