Yogaferien im Karunahaus

Yogaferien-Natur-Retreat an Ostern im Toggenburg

Aussenansicht des  Karunahaus

Vertiefe deine Achtsamkeit durch Pranayama- und Entspannungspraxis

Yogaferien im Karunahaus vom 06. bis 10. April 2023

In diesem Yogaretreat über Ostern hast du die Möglichkeit, das ganzheitliche Yogasystem besser kennen zu lernen. Wir praktizieren von kraftvollen und dynamischen Übungen bis zur feinen Energielenkung. So stellen wir Kontakt zu den inneren Vorgängen und der eigenen Mitte her und tanken neue Kraft. Einen besonderen Schwerpunkt legen wir auf eine feine Atemlenkung, die uns in eine tiefenwirksame Entspannung bringt. 2 Tage werden wir gemeinsam im Schweigen geniessen.

Insgesamt ca. 15 h Hatha Yoga mit Pranayama.

Kursleitung: Pascal Portmann, Yogalehrer SYV, EYU
Ort: Schweiz, Toggenburg, Karunahaus

Moderner Flair im Wohnbereich des Karunahauses

Als Gast darf man sich im Karunahaus wohl fühlen

Eine Oase der Ruhe und Erholung in einer vertrauenswürdigen und familiären Atmosphäre. Vollwertige, regionale, biologische und vegetarische Kost hilft die eigenen Batterien wieder aufzuladen und sich mit der Schönheit zu verbinden.

Das Karuna Haus liegt im Toggenburg naturverbunden am Fusse des Säntis auf 1068 m.ü.M. mit Blick auf die Churfirsten. Abseits gelegen mit vielen Outdoor Möglichkeiten im Bereich Sommer- und Wintersport. Eine Begegnung mit Menschen, Tieren, der Natur und v.a. mit sich selbst und der in allem wohnenden wahren Natur.

Vegetarische Küche

Vollwertige, regionale, biologische und vegetarische Kost hilft die eigenen Batterien wieder aufzuladen und sich mit der Schönheit zu verbinden.
Essensunverträglichkeiten bitte melden.

Anreise

Mit ÖV einfach zu erreichen.
Für die Autofahrer hat es begrenzte Parkplätze vor Ort.
Details…

Praktiziere Körper- und Atemübungen über Ostern mit Pascal Portmann

Ostern vom 6. bis 10. April 2023

Kurspreis: CHF 450.-

Zimmerpreise pro Person/Nacht inkl. Vollpension
WC und Dusche auf der Etage:

Einzelzimmer CHF 141
Doppelzimmer CHF 119
Mehrbettzimmer CHF 99

Neben dem Kursprogramm können vor Ort komplementärtherapeutische Einzelsitzungen bei Daniela Müller gebucht werden. Mit Akupressur und der Meridian-Therapie APM (Krankenkassenanerkannt) wird der Energiefluss im Körper ausgeglichen und der persönliche Wandel auf physischer und energetischer Ebene unterstützt.

Weitere Informationen zu Deinem Aufenthalt im Karunahaus

  • Die Zimmer können am Anreisetag ab 16 Uhr bezogen werden, wir beenden den Retreat am Abreisetag um 13 Uhr
  • Kaffee, Tee, Früchte sind inklusive (freie Spende) Andere Zwischenverpflegungen von der Snackbar sind separat zu bezahlen.
  • Frottiertuch mitbringen
  • Hausschuhe mitbringen
  • Parkplätze zum Teil vorhanden (gebührenfrei), ansonsten 5 Minuten Fussweg zu den Parkplätzen (Kosten CHF 5 pro Tag)
  • Trinkflasche mitbringen (keine offenen Getränke im Haus)
  • Das ganze Areal in und ums Haus ist aus ethischen Gründen eine alkoholfreie Zone und frei von jeglichen bewusstseinsverändernden Substanzen.
  • Am Abreisetag (vor oder nach dem Frühstück) beziehen die Gäste jeweils das Bett mit frischer Bettwäsche und bringen die gebrauchte Bettwäsche in die Waschküche.
  • Die Sauna kann auf Anfrage angeheizt werden. Preis: CHF 60.- pro Besuch/ max. 3h
Yoga Ferien Kursleiter Pascal Portmann

Pascal Portmann

Geboren 1971 im dazumal noch ländlichen Willisau. Mein Leben war immer geprägt einerseits von viel Bewegung und andererseits vom Drang zu wissen, woher wir kommen und wohin wir nach diesem kurzen Leben gehen werden.

Nach einer Lehre als Maschinenzeichner, einer anschliessenden Ausbildung als Sozialpädagoge begann ich mit 28 Jahren Yoga zu praktizieren und bald darauf auch die 3,5-jährige Ausbildung zum Yogalehrer. Sofort war mir klar, dass ich das richtige Werkzeug gefunden hatte, um all meinen Fragen auf die Spur zu kommen.

Seither begleitet mich Yoga jeden Tag und ich versuche den Schritt zwischen Yogamatte und Alltag stetig zu verkleinern. Für mich ist Authentizität sehr wichtig. Ich lehre nur das, was ich auch selber erfahren und gelernt habe. Das Unterrichten ist für mich wiederum ein Lernprozess, den ich mit den SchülerInnen teile und immer wieder angehen möchte.

„Es gibt nur Eines zu tun, und dieses Eine ist, den Lärm deines äusseren Lebens mit der Stille deines inneren Lebens zu besiegen!“

Mein Yogalebenslauf im Überblick

  • Gründer und Inhaber des Yogastudio Luzerns
  • 3,5-jährige Ausbildung an der Yoga University in Villeret
  • Abschluss als Dipl. Yogalehrer SYV
  • Zahlreiche Weiterbildungen, Intensivseminare, Yogareisen und Workshops (u.a. bei Ravi Ravindra, Sri Sri Satchidananda, George Theruvel (Ayurveda) , Reto Zbinden)
  • Sozialpädagoge FHS
  • Erwachsenenbildner FA
  • 5 Jahre lang Mandat als Experte an der Yoga University Villeret
  • 3 Jahre lang Vorstandsmitglied des Schweizer Yogaverbandes
  • Gründer der Yogaferienplattform yogaferien.ch
  • Yogalehrerausbildungen und Mitbegründer von YOGA VEDA

Prägende YogalehrerInnen

  • Reto Zbinden (Yoga University)
  • Ravi Ravindra (Vergleichender Religionswissenschafter, Physiker und Buchautor)
  • Aviva Keller (Psychologin und Kennerin der Bhagavad Gita)
  • Sri sri Satchidananda Yogi (Der schweigende Yogi von Madras)

Informationen zu Projekten und Initiativen

gemeinwohl-oekonomie.org

Anfragen oder Buchungen für deinen Oster Yogaretreat in der Schweiz

Es gelten die AGB des Veranstalters

Bitte auf korrekte Rechtschreibung der E-Mail-Adresse achten!

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Wünschen Sie die Reisebestätigung per E-Mail?*
AGB*
Was ist die Summe aus 1 und 1?