Spanien (Katalonien)

Die Ferienoase Pozzo de Sol befindet sich 150 km südlich von Barcelona. Der kleine aber feine Ferien-Geheimtipp mit den zwei Fincas und den vier Studios liegt an einem idyllischen Abhang, erhöht über dem Meer. Etwa 10 Kilometer entfernt liegt die Küste mit dem malerischen Namen «Costa Daurada» (Goldene Küste). Von Pozzo de Sol geniesst man eine prächtige Aussicht auf das Ebro-Delta, auf dessen ausgedehnte Reisfelder und auf den Meereshorizont.

Die Siedlung, eingebettet in einen verträumten Olivenhain, ist ein eigentlicher Tempel der Natur – Zeit und Raum verschmelzen bei der beruhigenden Stille.